Google Analytics ist böse!

…zumindest in Deutschland nicht legal einsetzbar. Ein Marketing-Freelancer meiner Firma hat den Hinweis, den ich von einem Freund bekommen hatte, sehr ernst genommen, unsere Rechtsanwältin hat’s geprüft, und nun fliegt Google Analytics raus. Schade eigentlich, ich fand die Grafiken immer ganz hübsch. Aber dann muss man sich halt nach Alternativen umsehen. Hat ja nicht jeder ein CoreMedia System mit integriertem CoreMedia Analytics. Kennt sich z.B. jemand mit Piwik aus? Und wenn ja: gibt es einen Piwik Betreiber in Deutschland? Ich will den Kram für meine Privaten Seiten ja nicht selbst hosten…

2 Antworten so far »

  1. 1

    Horst said,

    etracker ist eine alternative, die m. E. auch vom ULD SH anerkant ist.

    • 2

      tobybaier said,

      Naja, aber kostet mindestens 9,90€ im Monat. Für Firmenkunden eine echte Alternative, aber für mich als Privatkunden leider nicht.


Comment RSS · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: